Qrfld ist ein Studio für visuelle Kommunikation, basiert in Potsdam. Wir entwickeln medienübergreifende Markenauftritte, von Websites über gedruckte Medien bis zu räumlichen Erlebnissen wie Ausstellungen. Dabei betrachten wir jedes Projekt ganzheitlich, mit dem Ziel, wertvolle neue Erfahrungen, Wissen und Verbindungen für Menschen zu schaffen. 

Leistungen

  • Beratung, Strategiefindung, Konzeption
  • Multidisziplinäres Design
  • Planung, Projektleitung und Umsetzung

für:

  • Marken-Erscheinungsbilder
  • Webauftritte
  • Print-Materialien
  • interaktive Ausstellungen

Brigitta Bungard

Gründerin und kreative Leitung

Brigitta liebt es, in komplexen Themen nach dem einfachen Kern zu forschen, ihn sichtbar und erlebbar zu machen. Als Kreativdirektorin in Branding Agenturen und Design Teams in New York und Berlin sammelte sie langjährige Erfahrung in der Entwicklung von agilen, lebendigen Markengeschichten und -auftritten. 2015 gründete sie Studio Qrfld in ihrer neuen Heimatstadt Potsdam.

Biografie

Mit Kunden wie dem Museum of Modern Art und der Hamburger Kunsthalle lernte sie, in komplexen Systemen zu denken und zu gestalten – ob Ausstellungen und Leitsysteme im Kontext ihrer Gebäude oder in digitalen Medien und Marketingkampagnen darüber hinaus. Ihr Interesse galt dabei besonders den Besucher:innen und dem Effekt, den Kunsterlebnisse auf sie haben können. Parallel lehrte sie Branding an der New Yorker Kunsthochschule School of Visual Arts.

2014 gründete sie Studio Qrfld als Schirm für vielfältige Kollaborationen mit Kreativen ihres Netzwerks in Potsdam und Berlin. Sie arbeitet weiter für Kulturkunden wie dem Haus der Kulturen der Welt, arbeitet daneben aber an Projekten, die Dialoge zur Stadtentwicklung unterstützen, mit Aufträgen für die Stadt Potsdam und die städtische Wohnungsbaugesellschaft ProPotsdam. Sie engagiert sich für den Erhalt des Kreativhaus Rechenzentrum, begleitet in Gremien und runden Tischen die Erweiterung des Kreativquartiers, initiierte ein Stadtgespräch zur Nutzung des Platz der Einheit und setzt sich als Aktivistin bei German Zero für lokalen Klimaschutz ein.

Netzwerk

Wir arbeiten in Form von projektspezifisch zusammengestellten Teams von Kollaborateur:innen mit einzigartig kombinierten Expertisen – oft Tür an Tür in Potsdams Kunst- und Kreativhaus Rechenzentrum. So können Projektteams agil an die Bedarfe unserer Projekte angepasst werden.

Netzwerk

Unser praxiserprobtes Netzwerk besteht aus Spezialisten für Grafikdesign, Motion- und Interfacedesign, Produkt- und Servicedesign, Text-Entwicklung, Programmierung, Illustration, Ausstellungsbau, Modellbau, Fotografie, Film-Regie und -Editing, Audioproduktion, Projektionskunst, Event-Technik und mehr. Hier eine Auswahl:

Katrin Reiling

Textentwicklung
Barrierefreie Sprache

Martin Gnadt

Experimentelle Typografie
Motion Design

Christian Smirnow

Service-Design
Design-Thinking Spezialist

Jenny Bachmann

Webentwicklung
Online Marketing

Stephanie Jasny

Möbel + Leuchtendesign
Raumgestaltung

Neubauen.design

Möbeldesign
Ausstellungsbau

Benjamin Weisser

Textentwicklung
Marken-Workshops

Markus Lerner

Interaction-Design
Software Programmierung

Marcel + Silvio Mölter

Webentwicklung
Programmierung

Anne Albert

Illustration

Benjamin Erfurth

Infografik

Xenorama

Audiovisuelle Filmprojektion

Kunden

Impossible

Hamburger Kunsthalle

Haus der Kulturen der Welt

ProPotsdam

Kompetenzzentrum für Energiespeicherung und Energiesystemmanagement

Kieran McKenna Salon

MoMA

Deutsches Komitee für Nachhaltigkeitsforschung

Auszeichnungen / Publikationen / Vorträge

Auszeichnungen

Deutschland:

  • Designpreis Brandenburg, 1. Platz Komm.-design, 2019
  • German Brand Award, 2016
  • Hamburger Preis für Kulturkommunikation, 2015
  • German Design Award, Special Mention, 2014
  • I.F. Design Award, Packaging, 2014

USA:

  • Print Magazine, Regional Design Award 2012
  • American Association of Museums, Gold Muse Award 2012
  • SEGD (Society of Environmental Graphic Design) Merit Award 2012
  • Type Directors Club, 2012
  • How Magazine In-How-se Design Awards, ‘Outstandign Achievement’ 2011
  • AIGA 365, 2011
  • Communication Arts Magazine, Annual Awards, 2011
  • AIGA 365, 2010
  • How Magazine In-How-se Design Awards, ‘Best of Show’ 2010
  • Type Directors Club Awards, 2007
  • Print Magazine, Annual Design Awards, 2006
  • Communication Arts Magazine, Annual Awards, 2006
  • Graphis ‘New Talent’ Annual 2005
  • Type Directors Club, Annual Design Awards, 2nd Place, Student Category, 2004
  • The School of Visual Arts Rhodes Family Award, 2004

Publikationen

  • Some Magazine, 2015, Guest Author
  • Introducing: Cultural Identities, Gestalten Verlag, 2013
  • The Best of Graphic Design 13, Rockport Publishing, 04/2013
  • AD Magazine Deutschland, 10/2012
  • DESIGN 360°– Concept and Design, Sandy Publishing, China, 2012
  • SENSATION – Promo & Campaign, Sandy Publishing, China, 2012
  • 1000 Retail Graphics, 2007
  • The Anatom of Design, by Steven Heller, 2007

Vorträge / Juries

  • Mitglied in Gremien des Investoren- und Architektur-Auswahlverfahrens 'Kreativquartier Potsdam'
  • Mitorganisatorin Workshop Wirtschaftsförderung: 'Kreativwirtschaft Brandenburg', 2019
  • Vortrag bei ‚7 Sachen‘ Netzwerk Treffen Potsdam, 2019
  • Vortrag bei ‚6 x 6‘ Netzwerk Treffen Potsdam, 2015
  • Vortrag Burg Giebichenstein, 2012
  • Panelist bei 'American Association of Museums' Konferenz, 2010
  • Jury-Mitglied für Designpreis der Columbus Society of Communicating Arts (CSCA) 2011
  • Jury Mitglied für 'Print Magazine Regional Design Annual' 2011
  • Jurorin für 'London International Awards' 2009